Gebackener Blumenkohl


Zutaten für 4 Personen

1 Blumenkohl
700 g Langkorn-Reis
1½ TL Salz
Pfeffer
1 Ei
1½ kleine Schalen Kartoffelmehl
Pflanzenöl zum Fritieren
Dressing nach Wunsch

Gebackener Blumenkohl

Zubereitung

Reis: Den Reis mit kaltem Wasser waschen. Anschließend nach dem Abtropfen erneut mit Wasser bedecken (etwa 2 l Wasser). Dieses muss bis etwa 2 cm über den Reis hinaus aufgefüllt werden. Den Deckel auf den Topf legen. Den Reis auf höchster Flamme erhitzen. Sobald das Wasser kocht, auf niedrige Temperatur stellen und das Wasser ca. 5 Minuten kochen lassen, bis der Reis das Wasser ganz aufgenommen hat. In eine Schüssel geben.

Hauptgericht: 1 Blumenkohl in einzelne Röschen von 3 cm Grösse zerteilen. In kaltem Wasser waschen. Den Blumenkohl in einen Topf geben. Mit 1½ TL Salz und etwas Pfeffer bestreuen. Ein Ei verschlagen und über den Blumenkohl verteilen. 1½ kleine Schalen Kartoffelmehl auf einen grossen Teller geben, den Blumenkohl darin wenden. Diesen in den Friteusenkorb legen und mit Pflanzenöl (kein gehärtetes Fritierfett!) goldbraun fritieren (sie müssen noch knackig sein). Sobald einzelne Stellen braun werden, entnehmen.

Tipp: Mit einer Saucenmischung aus French Dressing und Miracel Whip reichen!

Danke für dieses Rezept an: Franky Leung