Fleisch mit Gung-Bao-Sauce


Zutaten für 4 Personen

600 g Fleisch (Schwein, Rind, oder Geflügel)
2 TL dunkle Sojasauce
1 TL helle Sojasauce
Pfeffer
1 EL Zucker
¾ EL Salz
einige Tropfen Sesamöl
1 TL Sambal Oelek
Kartoffelmehl
300 ml Klare Bouillon (ohne Geschmack!) oder z. B. Knorr Klare Delikatessbrühe (dann das Salz entsprechend reduzieren)
einige Cashew-Kerne
ca. 300 g Gemüse: Bambussprossen, Champignons, grüne und rote Paprika, Morcheln, Möhren, Gemüsezwiebeln, Frühlingszwiebeln

Zubereitung

Sauce: Bouillon im Topf erhitzen. Salz, Zucker, Pfeffer hinzugeben. Die helle und dann die dunkle Sojasauce hinzufügen. Mit Sambal Oelek abschmecken. Mit dem Kartoffelmehl binden. Anschließend einige Sesamöl-Tropfen hinzu. Mit einigen Cashew-Kernen dekorieren.

Hauptgericht: Bambussprossen, Champignons, grüne und rote Paprika, Morcheln, Möhren, Gemüsezwiebeln, Frühlingszwiebeln in kleine Würfel schneiden.

Fleisch in kleine Scheiben schneiden und anbraten. Das Fleisch zur Sauce hinzugeben. Sauce mit etwas Kartoffelmehl (in kaltem Wasser angerührt!) andicken.

Danke für dieses Rezept an: Franky Leung