Frischkäse-Vanille-Torte mit Erdbeeren


Zutaten

150 g Löffelbisquits
125 g Butter
1 Tafel Vollmilchschokolade
600 g Frischkäse 60 % (z. B. Philadelphia)
300 g Joghurt
3 EL Zitronensaft
6 Blatt Gelatine
75 g Zucker
1 P. Vanillezucker
300 g frische Erdbeeren
etwas Schokoraspel

Frischkäse-Vanille-Torte mit Erdbeeren

Zubereitung

Erdbeeren in Viertel schneiden.

Löffelbiskuits in einem Kunststoffbeutel mit dem Nudelholz zerbröseln. Butter schmelzen, mit den Bröseln mischen und in eine mit Backpapierausgelegte Springform drücken. Schokolade schmelzen und darüber verteilen.

Frischkäse mit dem Joghurt und dem Zitronensaft mit dem Mixer vermengen. Die Gelatine einweichen und ausdrücken. Mit Zucker, Vanillezucker und 150 ml Wasser erwärmen, bis die Gelatine gelöst ist. Danach zügig unter die Frischkäse-Creme rühren.

Etwa ein Drittel der Creme auf dem Boden verteilen, glattstreichen und mit Erdbeervierteln belegen. (Einige Erdbeeren werden später noch zur Dekoration benötigt.)

Die übrige Creme in die Springform geben und 3 Stunden kühl stellen.

Vor dem Servieren mit Erdbeeren und Schokoraspeln dekorieren.

Danke für dieses Rezept an: Annemarie F.

Liebe Catrin, falls Du diese Torte zubereitest: Könntest Du vielleicht ein hübsches Foto davon machen und mir schicken, damit ich das Rezept damit verschönern kann? Danke! Michael